Startseite

  News

  Alle Mieterinnen
  Dominas 
  Bizarrladies 
  Sklavinnen
 
  Bizarr-Erotik
  Dirty-Games
  Latex-Lüste
  Klinik
 
  Studio
  Wer & Wann
  Gästebuch

  Kontakt
  Wegbeschreibung
  Parkmöglichkeiten
  Kollegin gesucht

  Bild des Tages




  Impressum


  Linkpartner:

  Studio Arachne I
  SM-Shop
  Studio-Vermietung
  BDSM-Seminare
  mehr Links

zur Startseite


das Gästebuch



Willkommen in unserem Gästebuch mit 1039 Einträgen. Es werden 50 Grüße pro Seite angezeigt. Wenn Deine Huldigung hier noch fehlt, so bist Du aufgefordert diese hier zu hinterlassen :-)

Nur noch ein Hinweis: Das hier ist ein Gästebuch und keine Kontaktbörse. Von daher werde ich jeden diesbezüglichen Eintrag kommentarlos löschen.

Hier klicken um einen Gruß zu hinterlassen

Ulrich aus F......
hat am 28.11.2010 geschrieben:

Hallo ,
Sklavin Maxi, Maxi,Maxi, vorwitzig ungestüm, aufmüpfig, frech aber auch gehorsam, folgsam, nur einige Deiner Facetten; die Erziehung machts! Irgenwann liegst Du bewegungslos vor mir, total verschnürt oder in Ketten gelegt und was dann mit Dir geschieht,....
Gestern war das eine ganz scharfe Session. Was so eine Stange bewirken kann!
Maxi t o t a l fügsam, na vielleicht nicht ganz freiwillig.
Die Session schreit nach einer Fortsetzung. Die kommt!
Beste Grüsse von Deinem Erzieher
Ulrich



Frank
hat am 28.11.2010 geschrieben:

Hallo Cleo,
der Besuch bei Dir war einzigartig. Begebe mich gerne bald wieder in Deine Hände.

Gruß
Frank



Martin aus Stuttgart
hat am 26.11.2010 geschrieben:

Hallo,
ich war am Mittwoch Dein "Gummilappen" und habe es sehr genossen, so ..... zu werden. Meine Kehle ist noch viel tiefer, meine E***r und mein S****** halten gern noch mehr Gewichte aus, und dann komm ich vielleicht auch nicht mehr zu früh. Aber ich komm auf jeden Fall wieder.

Liebe Grüße,

Martin

PS: Tattoo-Magazin schon gelesen?




Rico
hat am 26.11.2010 geschrieben:

Hi Cleo
War jetzt zum zweiten mal bei Dir.Habe die Session mit Dir sehr genossen.Du verstehst es echt die Männer um den kleinen Finger zuwickeln und Sie dann zu Deinem Spielzeug zu machen.Freue mich schon sehr aufs nächste mal,wenn du mir wieder einmal zeigt wo meine Grenzen liegen und Du Sie langsam ausweitest.
LG Rico



Marc aus S
hat am 26.11.2010 geschrieben:

Hallo liebe Cleo,

vielen Dank für die suuuper tolle Zeit am Mittwoch bei Dir!
Es hat mir super gefallen & Du hast alle meine Wünsche zu 200% umgesetzt.

Ich freue mich sehr aufs nächste mal, das nicht lange auf sich warten lässt.... ;-)))

Liebe Grüße
Marc



Udo aus Berlin
hat am 25.11.2010 geschrieben:

Hallo Cat, Cleo und ganz besonders Sklavin Maxi,

danke noch einmal für den traumhaften Nachmittag bzw. Abend. Meine Unsicherheit habt ihr mir genommen und in zwei tollen Sessions umgesetzt. Es war einfach verdammt geil. Mein nächstes Mal in Stuttgart wird nicht ohne einen Besuch bei euch bleiben. Und dann wird aus der passiven Maxi, die mich wunderbar gehegt und gepflegt hat, bestimmt eine wunderbare Spielgefährtin für viele neue Ideen.





Conny aus W
hat am 25.11.2010 geschrieben:

Hallo Cat!

Mein zweiter Besuch bei Dir hat mich fast umgeworfen. Du hast mich ständig Deine Nähe spüren lassen und mich sicher durch die zeitlich lange und emotional verblüffende Session geführt. Tausend Dank für dieses Erlebnis!

Meinen Dank auch an Cleo - war super!

Liebe Grüße und Handkuss
Conny





T.
hat am 24.11.2010 geschrieben:

Hallo Cleo,

danke für die hammergeile Session letzte Woche. Deine spielerisch dominate Art war der absolute Wahnsinn.
Du bist der Wahnsinn ! Durch Deine Blicke wurde ich Wachs in Deinen Händen und hätte alles ertragen, nur um Dir zu gefallen.

Du hast meine Grenzen sanft erweitert, ich brenne auf unsere nächste Begegnung und freue mich auf Deine neuen Spielzeuge.

Bis bald,
Dein T.



Mokor
hat am 23.11.2010 geschrieben:

Hallo Cat,
nochmal danke für die absolut geniale Session.
Es hat sehr, sehr viel Spaß gemacht.



Andreas
hat am 23.11.2010 geschrieben:

Hallo , Sklavin Maxi,

Du hast Deine Bestimmung wirklich gefunden. Du hast mein Rollenspiel zu einer unvergesslichen Session werden lassen. Du hast nicht nur super mitgespielt, sondern durch Deine Art das Spiel sehr bereichert.

Ich werde nie Vergessen, wie Du alles was ich mit Dir angestellt habe sichtlich genossen hast und wie Du mich damit wiederum noch mehr erregt hast.
Super! Vielen Dank auch für das interessante Nachgespräch und dass Du für mich "Überstunden" gemacht hast.
Bis bald,

Dein "Lehrer" Andreas



Matthäus aus Ruhrgebiet
hat am 20.11.2010 geschrieben:

Hallo Sklavin Maxi,
das war ja gestern sowas von ge*l, nochmal eine Steigerung zu meinem Erstbesuch neulich, was ich eigentlich gar nicht für möglich gehalten hätte.
Leider ein Fehler deinerseits: Mit dem Outfit, das du da gestern auf meinen Wunsch präsentiert hast, wirst du noch oft von mir übers Knie gelegt werden, aber du hältst das ja locker aus :-)
Träume schon vom nächsten mal...
Auf bald,
Matthäus





Andreas
hat am 19.11.2010 geschrieben:

Hi Sklavin Maxi,
das war wirklich eine SUPER SESSION mit Dir gestern Abend! Vielen Dank, dass Du für mich Überstunden gemacht hast!
Du hast wirklich deine Bestimmung gefunden! Dir hat es wirklich gefallen, was ich mit Dir angestellt habe. WOW! Jemand so authentisches habe ich noch nie erlebt! Wirklich 1. Klasse!
So ein Erlebnis muß ich unbedingt nochmals haben mit Dir.

Vielen Dank auch für das ausführliche Nachgespräch, hast mich richtig Stolz gemacht!

Liebe Grüße

Andreas




Christian aus Landau
hat am 17.11.2010 geschrieben:

Hallo Cleo,

möchte mich nachträglich recht Herzlich für die Session am Samstag letzte Woche bedanken.

Das inzinierte Rollenspiel war sehr ansprechend.

Aber die Kombination aus einer gutaussehenden dominanten Frau einem leidenschaften Schuherotiker und 8 paar Schuhe war auch sehr brisant.

Freue mich das erlebte nächste Jahr zu vertiefen.

Bis dahin ALLES Gute
Christian



Ulrich aus F
hat am 17.11.2010 geschrieben:

Hallo , Cleo
wer nicht hören will muss fühlen, nämlich Zuckerbrot und Peitsche; und wer nicht folgsam ist wird in Fesseln gelegt. Diese standen Dir gestern vorzüglich. Was für eine Session mit einer tollen Frau (Sklavin und viel mehr)
Bleib weiter aufmüpfig, ich werde meine Erziehung an Dir vortsetzen, garantiert!
Bis zum nächsten Mal, beste Grüsse
Ulrich



Rico
hat am 09.11.2010 geschrieben:

Hallo Cleo die Session mit Dir habe ich voll genossen. Es hat mir sehr viel Spaß gemacht . Hoffe wir können es bald wiederholen. Bis dahin liebe Grüße von Rico



(Sklave) Hartmut
hat am 05.11.2010 geschrieben:

Vielen Dank für die Zeit die ich geniessen durfte. Das nächste mal komme ich mit Halsband, das du mir gleich anlegen darfst. Ich bitte dann gleich da weiter zu machen, wo heute Schluss war. Den Fotoaparat werde ich selbst-verständlich mitbringen.



Bernhard
hat am 03.11.2010 geschrieben:

Hi Cat,

deine neuen Bilder sind wieder einmal SUPER!

Da bekommt Mann Appetit auf mehr.

Bis demnächst,




Martin aus Stuttgart
hat am 02.11.2010 geschrieben:

Hallo Doren,

ich war am Freitag als Gummiobjekt da- Und es wirkt immer noch nach... Die Art und Weise, wie Du mit mir "umgesprungen" bist, hat mich tief beeindruckt. Ich komme auf jeden Fall wieder. Dickes Dankeschön, ganz lieben Gruß,

Martin



Lady Cheyenne de Muriel
hat am 01.11.2010 geschrieben:

Für persönliches Feedback bitte direkt meine E-Mail-Adresse benutzen.

Vielen Dank

Lady Cheyenne de Muriel




Matthäus
hat am 01.11.2010 geschrieben:

Hallo Doren,
die "Lady" lasse ich diesmal weg, weil ich das ganz grosse Vergnügen hatte, dich nach langer Zeit mal wieder als zickige Schülerin auf der anderen (empfangenden)Seite der Peitsche zu erleben - aber auch da bist du ein Vulkan, den man(n) erstmal bändigen muß. War ganz grosse Klasse, was ich mit dir da erleben durfte.
Fortsetzung folgt bestimmt!
Gruß,
Matthäus






Ulrich
hat am 31.10.2010 geschrieben:

Hallo Sklavin Maxi und hallo Cleo,
Das war gestern scharfff und heisss, eine Session vom Feinsten!
Was für ein Paket! Das wird fortgesetzt
Bis dahin alle Gute
Ulrich



Georg
hat am 30.10.2010 geschrieben:

Hallo Sklavin Maxi,

vielen Dank für die Session am letzten Montag. Dein Rollenspiel ist wirklich perfekt, Dein Körper belastbarer als ich dachte.

Gruß

Georg





Mark aus Stuttgart
hat am 30.10.2010 geschrieben:

Hallo Lola,
vielen Dank für die großartige Session am vergangenen Wochenende. Ebenso für die Überraschung mit Doren, hat mich gefreut Ihre Bekanntschaft gemacht zu haben.
Freue mich auf ein baldiges Wiedersehen!

Liebe Grüße
Mark



Richard aus Nürnberg
hat am 27.10.2010 geschrieben:

Hallo Lady Doren,

Danke das ich Ihre Gummisau sein durfte.
100% Wiederholungsgefahr.

Grunz Richard



Thomas
hat am 24.10.2010 geschrieben:

Hallo Sklavin Maxi,

hatte heute eine ge*le extrem Session mit Dir als Sklavin. Unglaublich wie Du "abgehst" ;-). Nur weiter so. 100% Suchtgefahr.

Thomas



Matthäus
hat am 23.10.2010 geschrieben:

Liebe, unglaubliche Sklavin Maxi,
das war gestern wirklich ein fantastisches Erlebnis, das ich selbst im Arachne, wo ich eigentlich noch nie enttäuscht worden bin, noch nicht oft so erlebt habe.
Aber der Reihe nach: Das erste mal ins neue Studio und auch zu dir mit der Überlegung, ob die zusätzliche halbe Stunde Anfahrt (dank Stau in der Innenstadt)sich wohl lohnen wird, aber dann: Schon beim Türoffnen war irgendwie klar das die Chemie zwischen uns stimmt und eigentlich nichts mehr schiefgehen kann – deine offene, fröhliche und auch freche Art sind genau das was ich bei einer ‚Zofe‘ liebe – und meine Reaktionen scheinen dir ja auch sehr gefallen zu haben.
Ein Wort noch zum für mich neuen Studio: Ein Traum! Wenn ich mir etwas in allen Studios wünschen dürfte dann den riesigen Spiegel (mit genügend Platz davor) und den Bock, der sowas von praktisch zum Drauflegen und einfachem Fixieren ist (gell, Maxi :-))
Aber mit dir wäre es auch in einer ausgeräumten Besenkammer einer Supersession geworden, bin ich sicher.
Und nun, liebe Maxi, noch etwas Kritik: Ich bin es schon gewohnt - wie viele andere hier auch schon angemerkt haben - das die Frauen im Arachne viel schöner sind als sie hier auf den Fotos rüberkommen – teils weil die Fotos einfach ‚geknipst‘ sind ( mittlerweile mit (fantastischen) Ausnahmen wie bei C*at), teils weil die Ausstrahlung auf Fotos einfach nicht rüberkommt. Es ist ja auch schön, wenn die Realität die Werbung mal schlägt, meist ist es ja leider andersherum. Aber: Nicht nur, dass das bei dir auch so ist, hier werden auch noch deine wunderbaren Körperrundungen (ok: dein Po) völlig außer acht gelassen – eine doch gerade bei Zofen sehr wichtiges Körperteil für alle Beteiligten, oder? Also an dieser Stelle eine herzliche Bitte um Nachbesserung, sprich mehr Bilder mit Ansichten aller (Kehr-)Seiten.
Bis bald!
Beim nächstenmal überlege ich dann, ob ich den Stundenlohn meines Dienstmädchens Maxi etwas anheben kann, versprochen.

-Matthäus






Ulrich
hat am 22.10.2010 geschrieben:

Hallo Sklavin Maxi,
Du ungestümes Fohlen, das war eine ganz feine Session gestern mit Dir. Ja so sind die jungen Fohlen nun mal, ungestüm, neugierig, etwas? bockig und aufmüpfig. Keine Sorge der Rittmeister wird Dir diese "Unarten" austreiben, Dich an die Kandarre nehmen und Du wirst eine heisse folgsame Stute!
Nächstes Mal klären wir, ob Dir rote oder schwarze Seile beser stehen.
Bis dahin liebe Grüsse
Ulrich



Silvio aus Karlsruhe
hat am 20.10.2010 geschrieben:

Verehrte Gräfin, ich will nur nochmal danken für die schöne Stunde mit Ihnen, ich liebe Ihre wunderschönen Füsse! Bis bald,
Silvio



Ralf aus München
hat am 20.10.2010 geschrieben:

Hallo Lady Doren,

Danke für die Gummi Klinik Behandlung.

Ihr Patient



Thorsten
hat am 20.10.2010 geschrieben:

Hallo sehr geehrte Gräfin Patrizia,
ihre Untersuchung an mir war sehr ge*l. Ich werde weiter üben, damit sie mich das nächste mal noch besser von Innen untersuchen können. Evtl. brauche ich das nächste mal auch einen Katheder, wobei ihre Medizin am schluss sehr gut gewirkt hat. Eine sehr erfolgreiche Behandlung.
Es grüßt Sie Ihr Patient Thorsten!




Johannes
hat am 18.10.2010 geschrieben:

Hallo verehrte Gräfin Patrizia,

die Session die wir zusammen bei Ihnen hatten war ein vollendeter Genuss. Für mich war es eine Augenweide zu sehen wie weit Sie mit meinem Sklaven R. gegangen sind. Ich habe die bloße Anwesenheit sehr genossen. Ein derartig bizzares und hocherotisches Erlebnis kann nur sehr schwer getoppt werden.

Es grüßen M. und R.



Jürgen
hat am 17.10.2010 geschrieben:

Hallo Doren,

ersteinmal kann ich jedem Lady Doren empfehlen, die ihre Rundungen wirklich gelungen in Szene setzen kann, einfach der Wahnsinn. Die Ausbildung zur TV war hart aber zugleich sehr einfühlsam. Dies war mein erstesmal aber mit Sicherheit nicht das letztemal.

Dein Jürgen



Hannes
hat am 17.10.2010 geschrieben:

Hallo Cleo,

Die Zeit mit Dir habe ich sehr genossen. Erst Deine dominante Seite und danach Deine devote zu genießen war einfach genial. Diesel Wechselspiel möchte und will ich sobal wie möglich wieder mit dir erleben.

Bussi bis bald dein Hannes



Jens aus HN
hat am 13.10.2010 geschrieben:

Hallo Doren,
Hallo Lola,

Die Session mit Euch beiden Ende August war eine absolute Erfüllung. Wie Ihr zwei mich überwältigt habe, mit hartem Facesitting zur Aufgabe gezwungen habt und es mir dann ganz böse besorgt habe - ein Genuss! Ihr zwei als Team - unschlagbar. Ich kann es kaum erwarten, das ganze Spiel noch zu intensivieren, um die Grenze und damit den absoluten Höhepunkt zu entdecken.

Dankbare Grüße
J.



Ulrich
hat am 13.10.2010 geschrieben:

Hallo , Cleo,
was für ein süsses Früchtchen ist den da ins Netz gegangen? Nur gut, dass rote Seile eine Flucht verhindern. Die noch vorhandenen Fehler werd ich Dir austreiben, versprochen, den solch eine schöne Stunde wie gestern kann und muss man(n) einfach wiederholen, bzw weiterführen.
LG
Ulrich



Max
hat am 13.10.2010 geschrieben:

Hallo Cleo,

Du zierliches Persönchen. Bondageseile stehen Dir wiklich ausgezeichnet und alles, was danach kam hat mich überzeugt: wir beide sehen uns ganz sicher wieder!

Note: eins mit Sternchen!

Dein Max




Marcus
hat am 13.10.2010 geschrieben:

Hallo Cleo,

ich bin noch immer auf "Wolke 7", denn die gestrige Session mit Dir war einfach nur wundervoll!

Bis ganz bald!



Peter
hat am 13.10.2010 geschrieben:

Hallo Cleo,

ich hoffe Dein Arztbesuch in der Klinik hatte den erwünschten Erfolg. Du als Patientin warst sehr mutig. Ich werde Dich bestimmt mal wieder unterschuchen, denn dein Leiden ist nur gelindert und nicht geheilt.
Bis bald Peter



Gerd
hat am 11.10.2010 geschrieben:

Hallo Cat,
Deine Bilder sind der Hammer. Kenne dich kurz vom Sehen - habe mich aber zurückgehalten. Jetzt da du dich auch selbst Lady nennst, komme ich bald mal vorbei. Das neue Studio und eine bildhübsche Herrin. Hmmm...dazu noch von Madame Lisa ausgebildet...

Grüssle
Gerd



Tom
hat am 10.10.2010 geschrieben:

Hallo Sklavin Ricarda,

eine sehr hübsche und angenehm gehorsame Sklavin bist Du, aber Du bist zugleich auch sehr lüstern und gierig. Beim nächsten Mal werde ich Deine Gier ein wenig zu zügeln wissen und Dich in sittsamere Schranken weisen.

Tom



Rico
hat am 10.10.2010 geschrieben:

Hallo Lady Doren,

wie soll ich das beschreiben, was ich mit Dir erlebt habe? Unvorstellbar, ge*l, berauschend, wahnsinnig - such Dir davon was aus! Eins ist aber klar: Du bist (m)eine ultimative Traumfrau!

Dein Rico



Ralf
hat am 08.10.2010 geschrieben:

Hallo Cat,
trotz deines Verbotes hab ich dann nach unserer gigantischen Session (war mein absolutes Highlight, was ich bisher bei dir erlebt habe :-)) das getan, was ich ja nicht machen sollte.
Tja, jetzt steht´s dann 31 zu ...
Viele liebe Grüße und ganz, ganz sicher bis bald.
Ralf oder auch Joop(i)



Peter
hat am 05.10.2010 geschrieben:

Hallo Sklavin Ricarda,

die höhere Mathematik musst Du bis zu meinem nächsten Besuch noch deutlich verbessern. Andernfalls beschäftige ich mich wieder mit Deinem Hintern und verteile dort meine Noten...

Ich freue mich darauf!

Dein Lehrer Peter



Jan aus LB
hat am 03.10.2010 geschrieben:

Hallo Sklavin Ricarda,

Du bist wirklich ein sehr devotes und folgsames Mädchen. Das Spiel mit Dir und Deinem Körper war sehr schön - und ein Bondage steht Dir übrigens ausgezeichnet. Sehr empfehlenswert!

Meister Jan



Michael aus LB
hat am 03.10.2010 geschrieben:

Hallo Lady Doren,

für meine Behandlung als Ihr Patient möchte ich mich hiermit herzlich bedanken - meine Leiden sind zwar noch nicht vollständig geheilt - aber ich bin sicher, dass meine weiteren Therapien bei Ihnen bestimmt sehr gut anschlagen...

Ihr Patient
Michael



Gerd
hat am 03.10.2010 geschrieben:

Hallo Sklavin Maxi,

Du hast mich wirklich "umgehauen" mit Deiner sexy Ausstrahlung und Deiner devoten Grundhaltung! Weiter so!

Dein Herr Gerd



Franz
hat am 02.10.2010 geschrieben:

Hallo Doren,

super, super, super. Die Zeit mit Dir war super, wie dreckig du abgehen kannst hast du wieder mal bewiesen. Im neuen Studio gefällt mir die Klinik und hoffe das wir uns diese das nächste mal vornehmen. Mach weiter so.

Tschüß Dein Franz



Michael
hat am 01.10.2010 geschrieben:

Hallo Cat,

ich bin hin und weg von dir, das Spiel und deine Ausstrahlung war einfach der Hammer. Ich freue mich schon riesig auf unser nächstes treffen, wo wir hoffentlich da weiter machen wo wir am Freitag aufgehört haben. :-)

Bis bald Dein Michi



Rolf
hat am 01.10.2010 geschrieben:

Hallo Sklavin Maxi,

die Session mit dir war einfach g**l, deine Hingabe, deine Lust, da hat einfach alles gepasst. Ich werde mit Sicherheit bald wieder kommen.

Dein Meister Rolf



Herbert aus -
hat am 01.10.2010 geschrieben:

Hallo sehr geehrte Gräfin Patrizia,

ich möchte mich bei IHNEN demütig für die wunderschöne Stunde mit IHNEN bedanken und hoffe, dass SIE zufrieden mit ihrem unwürdigen Sklaven waren. Sie sind eine wunderschöne HERRIN und ich sehne mich danach, IHNEN schon bald wieder untergeben sein zu dürfen.

IHR Sklave Herbert



<<  <  [1]  [2]  [3]  [4]  [5]  [6]  [7]  [8]  [9]  [10]  [11]  [12]  [13]  [14]  [15]  [16]  [17]  [18]  [19]  [20]  [21]  >  >>